Wasserschaden

Schimmel vermeiden: Was tun nach Wasserschaden

So kann es nach einem Wasserschaden aussehen - Frische Farbe Plaggenmeier

Als Abschluss unserer kleinen Serie über Schimmelsanierung möchten wir auf den Umgang mit einem Wasserschaden hinweisen. Die vorherigen Teile der Serie finden Sie hier und hier!

Damit gehen wir über die ursprüngliche Thematik hinaus. Da auftretende Wasserschäden für die Betroffenen immer eine besondere Belastung bedeuten möchten wir hier ein paar Hinweise geben, wie man mit so einer Situation umgehen kann. Wasserschäden kommen oft plötzlich und massiv, daher muss schnell reagiert werden. Aber:

Erst mal Überlegen hilft auch beim Wasserschaden

Bitte beachten Sie, dass Sie nicht umhin kommen nachzusehen, zu welchen Bedingungen Sie Ihre Versicherung abgeschlossen haben. Wenn es sich um einen Versicherungsschaden handelt (was in der überwiegenden Zahl der Fälle zutrifft) haben Sie in der Regel zwei Möglichkeiten:

  1. Sie informieren Ihre Versicherung und überlassen ihr alles weitere. Der Vorteil ist, dass Sie sich um nichts weiter kümmern müssen, da die Versicherung einen ihrer Vertragsunternehmer mit der Abwicklung beauftragen wird. Der Nachteil: Sie kennen die Unternehmen nicht, die Sie sich ins Haus holen. Das bedeutet auch, dass diese Unternehmen in erster Linie Ihrer Versicherung verpflichtet sind und nicht Ihnen persönlich. Sie sind jedoch in der Regel nicht dazu verpflichtet die von der Versicherung vorgeschlagenen Unternehmen zu akzeptieren.
  2. Sie beauftragen die Unternehmen selbst. Der Vorteil ist, dass Sie in einer sensiblen Lebenssituation Unternehmen in Ihre Immobilie tätig werden, denen Sie vertrauen, weil Sie sie kennen oder weil sie Ihnen empfohlen wurden. Klar ist: je länger Sie eine Beziehung zu den Unternehmen unterhalten, desto sicherer wissen Sie, was Sie erwarten können. Auch in diesem Fall können wir nur dazu raten möglichst ein Unternehmen mit der gesamten Abwicklung zu beauftragen, da Ihnen sonst die Koordination über den Kopf wachsen kann (insbesondere, wenn das Inventar Ihrer Immobilie größeren Schaden gelitten hat und Sie Ihre Verhältnisse neu ordnen müssen). In der Regel müssen Sie sich die Angebote der Gewerke von der Versicherung freigeben lassen, sofern es sich nicht um Sofortmaßnahmen zur Gefahrenabwehr handelt.

Grundsätzlich empfiehlt sich folgende Vorgehensweise:

  1. Sie sollten versuchen den Schaden zu minimieren, wo immer das möglich ist.
  2. Die Versicherung oder der Versicherungsmakler sollen umgehend über den Wasserschaden informiert werden.
  3. Treffen Sie die Entscheidung, welchem Unternehmen Ihres Vertrauens Sie die Koordination übertragen. Suchen Sie das Gespräch umgehend (das kann auch eine Versicherung sein)
  4. Besprechen Sie mit dem Bauleiter/Organisator die weitere Vorgehensweise
  5. Bestehen Sie auf einen wöchentlich aktualisierten Bauzeitenplan und wöchentliche Baubesprechungen.
  6. Denken Sie über den Tellerrand hinaus: die Versicherung wird in der Regel nur ihrer Pflicht nachkommen, den Zustand vor Eintritt des Wasserschadens “wiederherzustellen”. Für Sie ist es bei allem Ärger eine Gelegenheit darüber nachzudenken, was Sie sich für diese Räume wünschen. Unter Umständen ist es sinnvoll mit der Versicherung eine Vereinbarung über die Auszahlung der für die Wiederherstellung der erforderlichen Summe zu treffen und stattdessen eine Sanierung/Renovierung anzugehen, wie sie Ihren Wünschen tatsächlich entspricht.

Welche Folgen hat die Sanierung nach einem Wasserschaden?

Wenn Sie in einem Altbau wohnen müssen Sie damit leben, dass durch den Wasserschaden eine erhebliche Zunahme der Sporenbelastung eingetreten ist. Ausserdem sind die Gewerke, die mit der Beseitigung des Wasserschadens von der Versicherung beauftragt werden nicht gerade zimperlich. Die eingesetzten Produkte sind in der Regel weder nachhaltig noch wohngesund. Daher ist das Risiko hoch, dass Sie nach der Wasserschadensanierung eine insgesamt höhere Luftbelastung auch mit flüchtigen organischen Stoffen haben.

Wenn Sie das gerne vermeiden möchten müssen Sie Maßnahmen ergreifen, die über das hinausgehen, wozu die Versicherungen verpflichtet sind.

Wenn Ihnen “Standard” nicht reicht: Lieber gesund und schadstofffrei leben mit Kalk

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten nach einem Wasserschaden eine Immobilie auf Wohngesundheit zu “trimmen”. Wir informieren Sie gerne darüber, was Sie mit Kalk und natürlichen Materialien in Ihren Objekten für ein gesundes Leben erreichen können. Und das natürlich – wie immer wenn wir etwas gestalten – mit Stil 😉

Wenn Sie in eine gesunde, schadstofffreie Wohnumgebung investieren und dauerhaft vor Schimmel geschützt sein wollen können Sie hier das erforderliche Budget abschätzen:

Wenn Sie konkrete Fragen zu einem geplanten Projekt haben bieten wir Ihnen eine kostenlose telefonische Erstberatung (20 Minuten) an, die Sie hier buchen können:

Jetzt Termin vereinbaren!

 

Weitere Artikel rund um das Thema Kalk und Kalkputze finden Sie hier:

 

 

Historisches Treppenhaus

Historisches Treppenhaus: Wir machen Malerarbeiten in Bremen auch in anspruchsvoller Umgebung!

In einem der Nachbarhäuser von Harms am Wall musste nach dem großen Brand auch ein historisches Treppenhaus malermäßig überarbeitet werden. In dem Haus sind zahlreiche Unternehmen angesiedelt, deren Betrieb so wenig wie möglich gestört werden sollte. Ein Auftrag für unser Gewerbekundenteam, das mit viel Fingerspitzengefühl an die Arbeiten herangegangen ist. Auch, weil wir in diesem Treppenhaus bei weitem nicht das erste mal tätig waren. Weiterlesen

Feedback vom Verein Vorwärts – Wasserschaden

Bestes Kundenfeedback Malerfeibetrieb Bremen - wir haben die besten Maler für einen WasserschadenWas für ein schönes Feedback vom Verein Vorwärts aus Bremen. Herzlichen Dank dafür, Sie sind ein toller Auftraggeber für den wir sehr gerne arbeiten!

Ursprünglich waren wir zu einem kapitalen Wasserschaden gerufen worden. Wie immer bei einem Wasserschaden war höchste Eile geboten, um die Ausfallzeiten für die gewerblichen Mieter in einem überschaubaren Rahmen zu halten. Ein Ladengeschäft, eine Physiotherapie Praxis, mehrere Ärzte und weitere Unternehmen haben sich unserer Hilfe anvertraut.

Wir verfolgen die Philosophie, dass in so einer Situation die Geschädigten andere Sorgen haben als sich um die Koordination von Gewerken zu kümmern. Das übernehmen wir gerne und mit zuverlässigen Partnern aus unserem Netzwerk. Unser Team hat dabei so überzeugt, dass wir weitere Arbeiten für den Verein durchführen.

Durch die Arbeiten am Wasserschaden Vertrauen aufgebaut!

Mittlerweile haben wir bei Mieterwechseln mit Renovierungsmaßnahmen ebenso unterstützt wie mit der Durchführung von Malerarbeiten in den Räumlichkeiten des Vereins selbst.

Wasserschaden-Beseitigung! In Einzelnen hat der Verein uns geschrieben: Weiterlesen

Wasserschäden: Wer profitiert eigentlich von flexiblen Mitarbeitern? Ein Notfalleinsatz

Wasserschäden erfordern häufig zahlreiche Gewerke. Wir koordinieren, das Netzwerk ist zur Stelle.

Mitten in der Bremer Innenstadt läuft das Wasser über 3 Etagen und zerstört innerhalb einer Nacht das Inventar und die Arbeitsmöglichkeiten eines Unternehmens, einer Arztpraxis und eines Ladengeschäfts. Der Hauselektriker wird an den Ort des Geschehens gerufen und aktiviert sofort die übrigen Netzwerk Partner, die Erfahrung in der Bearbeitung und Beseitigung von Wasserschäden haben. Natürlich sind auch wir als Wasserschadensanierer dabei. Weiterlesen

Wer den Schaden hat….

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Wir waren fast fertig mit Renovierung und Sanierung, da kam der Wasserschaden.

…braucht für den Spott nicht zu sorgen. Mehrere Wochen hat eines unserer Teams in diesem fast 100 Jahre alten Gebäude verbracht, um das Treppenhaus und den Souterrainbereich wieder tauglich für die Mieter unseres Kunden zu machen. 

In dem Objekt im Bremer Zentrum befinden sich Ladengeschäfte und Anwaltssozietäten. Die zum Teil aufwändigen Arbeiten waren fast beendet, als nun plötzlich Wasser in das Gebäude eindrang. In einigen Räumen stand die Brühe schnell kniehoch. Weiterlesen

Wasserschadensanierung in Bremerhaven

Nach der Wasserschadensanierung - Schöner als vor dem Schaden!

Dieses Objekt in Bremerhaven war von einem größeren Wasserschaden im Treppenhaus betroffen. Unsere Spezialisten für Schimmel- und Feuchtigkeitssanierung haben aus dem Treppenhaus nach abgeschlossener Trocknung mehr herausgeholt als vorher drin war. Das Projekt ist ein gutes Beispiel dafür, dass bei einer Wasserschadensanierung der Begriff “Wiederherstellung” in der Sprache der Versicherungen eben nicht bedeuten muss, dass die Gleiche Optik wie vorher wieder hergestellt wird. Schauen Sie sich die Bilder im Vergleich an! Weiterlesen