Ihr Malereibetrieb: Frische Farbe kommt von uns!

Willkommen bei einem traditionsreichen Malereibetrieb der Hansestadt Bremen!

Wir glauben an die Macht des Details! Indem wir in unserem Malereibetrieb Projekte genau planen und die Arbeiten akribisch ausführen schenken wir Ihnen mit wundervollen Gestaltungen das höchste Gut: Ihre Zufriedenheit!

Wir bieten Ihnen das volle Spektrum an Malerarbeiten im Innen- und Außenbereich. Decken, Wände, Böden und Fassaden: Seit 5 Generationen verschönern wir Bremen und Umzu für unsere treuen Kunden.

Lesen Sie neueste Beiträge aus unserem Malereibetrieb:

Malerarbeiten und Betonsanierung – 4 Jahre glückliche Kunden!

So sieht es fertig aus! Malerarbeiten und Betonsanierung an der Fassade abgeschlossen! Profimaler aus BremenDieses Projekt war eine echte Herausforderung für unser Gewerbekundenteam! In der Gemeinde Loxstedt wurde vor einigen Jahren für eine Reihe von Wohnblöcken die Hausverwaltung Dorle Herrmann mit der Betreuung der Objekte beauftragt. Mit dem Ziel die Anlage deutlich aufzuwerten wurden Malerarbeiten und Betonsanierung ausgeschrieben. Wir haben uns an der Ausschreibung beteiligt und konnten mit dem wirtschaftlichsten Angebot für insgesamt 8 Wohnblöcke punkten.

Mit dem Zuschlag in der Tasche haben wir gemeinsam mit der Hausverwaltung den Ablauf der Arbeiten geplant. Die Ausführung haben wir zügig begonnen. Unsere Aufgabe war zunächst die die Entwicklung eines Farbkonzepts nach den Vorgaben und Wünschen der Eigentümer (wie so etwas ablaufen kann lesen Sie hier) Klar war, dass die Farbgebung durchaus auffällig sein durfte. Die Entscheidung fiel auf farbenfrohe Pastelltöne.

Weiterlesen

Unser lieber Jörg ist gegangen!

Wir trauern um JörgErneut müssen wir Abschied nehmen von einem lieben Menschen! In der letzten Nacht ist unser Mitarbeiter Jörg Heidrich nach langer Krankheit friedlich eingeschlafen. Er war ein echtes Unikat mit vielen Spitznamen, die er mit Stolz getragen hat. Bärenpranke und Hightower waren darunter. Wer ihm ein Mal die Hand schütteln durfte wusste auch warum. Offiziell war er erst fünf Jahre bei uns, aber das ist nur die halbe Wahrheit: 10 Jahre zuvor war er schon einmal bei uns beschäftigt und fühlte sich seitdem dem Unternehmen verbunden. Als wir vor 5 Jahren eine Unterhaltung über Gott und die Welt führten fragte ich ihn, ob er länger bei der Arno Plaggenmeier GmbH bleiben möchte. Seine Antwort war: “Wenn Du mich behalten willst ist das die Firma, in der ich in Rente gehen möchte.” Er erklärte, dass er bereits bei seinem ersten Engagement bei uns ein so gutes Gefühl gehabt habe, weil Arno Plaggenmeier so ein beeindruckender Chef gewesen sei. Weiterlesen

Wir nehmen Abschied von Burgunde Plaggenmeier!

Burgunde Plaggenmeier

Burgunde Plaggenmeier

Sie war eine Frau mit Ecken und Kanten. Es allen Recht machen zu wollen war nicht Ihre Sache. Niemals aufgeben entsprach eher Ihrem Naturell. In Ihrem sehr aktiven Leben hat sie viele Rollen eingenommen und ausgefüllt. In der Firma war sie Seniorchefin und Pionierin, die das Unternehmen gemeinsam mit Ihrem Mann voran getrieben hat. Die beiden haben sich nicht nur privat sondern auch in der Arno Plaggenmeier GmbH ergänzt, weil sie beide immer mehr erreichen wollten: hohe Qualität, hoher Anspruch an die Zufriedenheit der Kunden und immer auf der Suche nach der unbesetzten Nische. Einer der ersten Handwerksbetriebe in Bremen mit vernetzter Kommunikation (in den 1970er Jahren nannte man das „Funk“, ohne „Mobil“), schon Anfang der 1980er mit vernetzter EDV innerhalb des Unternehmens – die Liste der unternehmerischen Innovationen, an denen Burgunde Plaggenmeier maßgeblich beteiligt war lässt sich noch lange fortführen. Weiterlesen

Das war unser Zukunftstag 2018

In unserem Unternehmen bieten wir jedes Jahr am Zukunftstag bis zu 3 Teilnehmern die Möglichkeit in den Arbeitsalltag der Maler und Lackierer in Bremen hineinzuschnuppern.Auch in diesem Jahr haben wir wieder einen Zukunftstag veranstaltet. Ricarda und Lilly hatten sich als Tandem bei uns für die Teilnahme beworben. Schon beim Vorgespräch im Beisein der Mütter wurde schnell klar, dass die beiden jungen Damen entschlossen waren, wirklich was aus ihrem Zukunftstag zu machen. Das hat uns so imponiert dass für uns gleich klar war: Diesen Schnuppertag machen die beiden bei uns!

Natürlich mussten noch einige Details geklärt werden. Ricarda und Lilly und natürlich auch die Mütter wurden darüber informiert, wie wir bei uns mit Internet und Social Media umgehen. Die Idee, ein Video von dem Tag zu machen kam bei allen gut an. Wenn man sich den Film so ansieht könnte man denken, dass wir es bei Ricarda und Lilly mit echten Medienprofis zu tun haben:

data-embed-play=""
Hinweise zum Datenschutz

Wie wird ein Zukunftstag bei uns gestaltet?

Weiterlesen

Arno Plaggenmeier hat Geburtstag – wir gratulieren zum 70. Jahr auf Erden!

Wenn ein Maler Geburtstag feiert wird´s bunt, das ist ja klar. Das Team möchte es sich natürlich nicht nehmen lassen ganz herzlich zu gratulieren!

Wer auf so ein bewegtes Leben zurückblickt darf nicht nur stolz auf die Vergangenheit sein, sondern darf sich auch auf die Zukunft freuen. Weiterlesen