Hausrenovierung in Sebaldsbrück

Hausrenovierung komplett organisieren wir in Bremen - Malerspezialist Plaggenmeier

Ein Umzug ist immer eine echte Chance sich mit einer umfassenden Hausrenovierung sein neues Heim ganz nach den eigenen Wünschen zu gestalten. In diesem Fall zog ein Ehepaar aus dem süddeutschen Raum aus beruflichen Gründen nach Bremen und wollte sich auf jeden Fall direkt in den neuen 4 Wänden wohl und zuhause fühlen.

Zahlreiche Gewerke müssen bei einer Hausrenovierung geplant und koordiniert werden!

In der erworbenen Immobilie war ein Sanierungs- und Investitionsstau abzubauen. Beruflich eingespannt hatten die neuen Eigentümer weder die Zeit noch die Lust sich mit der Koordination aller Gewerke bis ins Detail zu beschäftigen, daher kam beim Umbau und der Hausrenovierung unser Netzwerk mit insgesamt 6 Gewerken zum Zug:

Sebaldsbrück bietet für Bremer Verhältnisse einige hochwertige und dabei günstige Immobilien. Da ist die Hausrenovierung auch noch im Budget!

  1. Trockenbauer
  2. Dachdecker
  3. Tischler
  4. Elektriker
  5. Glaser

Und natürlich die Maler!

Gemeinsam haben wir das Objekt den Wünschen des Ehepaares angepasst und auch unter dem Aspekt der Sicherheit alles auf den neuesten Stand gebracht.

Wir liefern alle für eine Hausrenovierung notwendigen Spezialisten.

Es waren umfangreiche Vorarbeiten nötig, langjährige Textiltapeten mussten ebenso entfernt werden wie Strukturtapeten, durch die Trockenbauarbeiten entstanden umfangreiche Gipskartonflächen, die mit den vorhandenen Wandflächen eine Einheit bilden mussten. Für ansatzfreie glatte Oberflächen wurde ausführlich gespachtelt und ein feines Vlies verklebt. Der ursprünglich überwiegend rustikale bis düstere Eindruck sollte einem freundlichen und offenen Ambiente weichen, was umfangreiche Lackarbeiten an diversen Holzkonstruktionen und Fenstern nach sich zog. Vorhandene Stuckgipselemente wurden von uns aufgearbeitet und rekonstruiert.

Ein Gäste WC darf bei der Hausrenovierung nicht vernachlässigt werden. Es ist eine Visitenkarte, auf deren Gestaltung man besonderen Wert legen sollte, zum Beispiel mit einem Volimea Lehmputz. Die Krönung der Hausrenovierung wurden aber das Gäste-WC und das Badezimmer, die wir in einem hellen Ton mit Goldeinsprengseln mit einem Volimea Lehmputz gestaltet haben. In diesem Fall haben wir ohne zusätzliche Lasur die stumpfe Oberfläche betont, damit die sparsam eingesetzten Goldpartikel gut zur Geltung kommen.

Die Ergebnisse können sich sehen lassen! Nicht nur unsere Mitarbeiter, auch die Kundin war restlos begeistert, wenn auch froh, dass die Umbaumaßnahmen nun mit unseren Arbeiten zu einem Abschluss gekommen sind.

Als wir aber am Tag nach der Abnahme für die Fotos angerückt sind bin ich gleich zweimal zur Seite genommen worden:

Einmal vom Fotografen, der mir zugeraunt hat, wie gelungen er das ganze Objekt findet.

Und ein weiteres Mal von der Kundin, die nun der Meinung war, dass wir doch nach zwei Wochen Pause eigentlich im Außenbereich mit Verschönerungen der Fenster weiterer Holzteile gleich weitermachen könnten. Weiter geht es also mit Lasur und Lack.

Das Lob für die Arbeiten vor Ort gebührt dem gesamten Team von Arno Plaggenmeier und den beteiligten Gewerken. Auf dieses Projekt könnt ihr mit Fug und Recht stolz sein!