Wohngesundheit

8 Wege zur Eindämmung von Wohngiften

Die Vermeidung von Wohngiften wird eine immer wichtigere Aufgabe für nachhaltig ausgerichtete Malereibetriebe

Gesund und natürlich wohnen!

Nachdem wir bereits über die Beeinträchtigungen der Wohngesundheit informiert und erklärt haben, was wo sie selbst für mehr Wohngesundheit ansetzen können (mehr dazu hier!) liefern wir in diesem Bericht Informationen über 8 Möglichkeiten, wie wir als Malereibetrieb mit Wohngiften in Ihren Privat- und Geschäftsräumen umgehen.

Die Auseinandersetzung mit Wohngiften hat zugenommen, weil die eigenen vier Wände einen zunehmend höheren Stellenwert genießen: das Heim wird immer mehr als echter Rückzugsraum gesehen, in dem wirklich gelebt wird. Es soll nicht mehr unbedingt repräsentativ sein, sondern Schutz und Geborgenheit bieten, damit man sich vom Arbeitsalltag und vom hektischen Stadtleben erholen kann. Weiterlesen

6 schlechte Einflüsse auf die Wohngesundheit – und was Sie dagegen tun können!

Wer gesund leben will darf die eigenen 4 Wände nicht vernachlässigen. Körperliche Fitness bis ins hohe Alter wird begünstigt, wenn man die Wohngesundheit im Auge behält.

Saubere Luft! Gut für die Wohngesundheit

Wohngesundheit ist mittlerweile in aller Munde, wie man so schön sagt. Dabei gibt es keine eindeutige Definition, was das genau sein soll. Wir halten es aber dennoch für ein wichtiges Thema und haben im Folgenden 6 Faktoren zusammengestellt, die Ihre Wohngesundheit in Ihren Wohn- oder Geschäftsräumen spürbar beeinflussen. Weiterlesen