Wärmedämmung

Firmengebäude mit Dämmung, Fassadenanstrich und Innenarbeiten

Firmengebäude mit Dämmung: wir haben es auf den neuesten Stand gebracht!Das Objekt war noch gar nicht besonders alt. Dennoch war es nicht auf dem Stand der Technik hinsichtlich der Energieeffizienz. Dieses moderne Unternehmen und sein Eigentümer legen Wert auf hohe Umwelt- und Sozialstandards, was man im ganzen Gebäude und auch an der Arbeitsweise des Unternehmens ablesen kann. Darum war ein Update angebracht, um ein Firmengebäude mit Dämmung auf aktuellem Standard zu erhalten. Weiterlesen

Außendämmung in Schwachhausen

Außendämmungen sind unsere Spezialität: Maler Bremen

Die Bauherren für diese Projekt waren eine junge Familie, die das Objekt kürzlich erworben hatte und nun das Haus fit machen wollte für die Zukunft, damit man sich über viele Jahre keine Gedanken mehr über steigende Energiekosten und schlechtes Wohnklima machen muss.

Wir haben das Objekt allseitig fachgerecht mit Polystrol und Mineralwolle gedämmt. Die Bauherren haben sich bewußt für die Dämmung auch mit Polystrol entschieden. Das ist in den letzten Jahren immer weniger üblich. Mittlerweile dämmen wir überwiegend auf Mineralwollebasis oder mit anderen alternativen Materialien. Polystrol ist zwar nach wie vor die kostengünstigste Variante, spielt aber nur noch im gewerblichen Bereich eine dominierende Rolle. Weiterlesen

Dämmfassade Horn-Lehe

Dämmfassaden-Rückfront vom geprüften Energie Experten - so muss Qualität sein!

Wenn Projekte ausschließlich mit Mitgliedern des Energie Experten Netzwerks umgesetzt werden können Bauherren sich sicher sein, dass die Qualität stimmt. Unser Part an diesem Projekt war die Dämmfassade auf Mineralwollebasis und einige zusätzliche Arbeiten sogenannter angrenzender Gewerke wie Schloßer, Klempner und Elektriker. Diese Tätigkeiten organisieren und koordinieren wir automatisch bei jedem Dämmprojekt und integrieren sie in unsere Kalkulation. Die Bauherren müssen sich um nichts kümmern. Weiterlesen

Schöne Dämmung – Nachlese zum Bauraum-Talk

Schöne Dämmung vom Fachmann: Malermeister Bremen - Arno Plaggenmeier GmbH

Auf dem letzten Bauraum Talk mit uns ging es um das Thema „schöne Dämmung“. Wir haben erläutert, was möglich ist und wie man gestalterisch punkten und seine Immobilie aufwerten kann.

In der Runde interessierter Hausbesitzer gab es viele Fragen rund um die Gestaltung einer schönen Dämmung, aber auch zu anderen Themen rund um die energetische Sanierung von Gebäuden, die wir zum Teil auch nach dem Ende der Veranstaltung in persönlichen Gesprächen gerne beantwortet haben.

Die unserer Meinung nach wichtigsten Fragen haben wir (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) hier noch einmal für Sie zusammengefasst: Weiterlesen

Schönes WDVS! Vortrag

Für ein schönes WDVS braucht es viel Erfahrung und Gestaltungswillen - in Bremen vom Malereibetrieb Plaggenmeier: bei uns gibt´s frische Farbe

Heute wieder ein Veranstaltungshinweis zum Thema: Schönes WDVS und worauf man achten sollte.

Die Veranstaltung findet am Montag, den 22.6. um 18 Uhr statt. Dann begrüßt der Bremer Bauraum in seinen Räumen in der Friedrich-Karl-Straße alle Interessierten zu einem weiteren Vortrag in seiner Veranstaltungsreihe für Bauherren und Immobilienbesitzer, „Bremer Hausgespräche“. Eine telefonische Voranmeldung wird erbeten unter 0421 – 526 189 51

In diesem Vortrag werden wir anhand zahlreicher Gestaltungsbeispiele mit anschaulichen Bremer Objekten zeigen, wie man ein schönes WDVS bei einer energetischen Sanierung einer Immobilie realisieren kann. Weiterlesen

WDVS in Bremen Findorff

WDVS in Bremen mit super Fassadengestaltung - von den Profis in Findorff umgesetzt.

Ein typisches Projekt: ein altbremer Reihenhaus muss saniert und umgebaut werden, um den steigenden Ansprüchen der 4-köpfigen Familie gerecht zu werden. Eine ideale Situation um auch über eine energetische Sanierung des Objekts nachzudenken. Die Architektin und Energieberaterin hat gemeinsam mit der Familie und den verschiedenen Gewerken ein Konzept erarbeitet und auch einmal mehr ein WDVS in Bremen für einen Altbau empfohlen. Weiterlesen

Feedback von einem treuen Kunden

Feedback für unsere Maler

Ein treuer Kunde, für den wir seit vielen Jahren arbeiten!

Wir haben ein großartiges Feedback für unsere Maler- und Dämmarbeiten von der Familie Siems erhalten. Dabei handelt es sich um Stammkunden, die uns seit vielen Jahren mit allen anfallenden Maler- und Sanierungsarbeiten betrauen. Wir haben im Jahr 2014 dort eine Fassadendämmung am Hausgiebel durchgeführt. An der Rückfront stand eine Fassadensanierung an, die wir in dem Zuge mit bearbeitet haben. Im Anschluss wurde eine Feuchtigkeitssanierung im bewohnten Kellerbereich und einige Malerarbeiten durchgeführt. Weiterlesen

Hansebau-Altbautage 2015 – eine Nachlese

Die Messe ist vorbei, die Termine sind gemacht und wir schauen voraus in das Jahr 2015. Seit mittlerweile 9 Jahren sind wir auf den Altbautagen vertreten. Da wird es Zeit eine Bilanz zu ziehen, bevor im nächsten Jahr die Jubiläumsmesse ansteht.

Woher kommen die Altbautage?

Altbautage sind jedes Jahr ein Highlight Bremen - doch das Interesse schwindet

Altbautage 2014 – wo waren eigentlich die Klimaengel in diesem Jahr?

Die ersten Altbautage waren noch eine echte Pionierleistung der Organisatoren und Aussteller. Als Ausstellungsort war die Schwankhalle akquiriert worden, die nur Platz für eine kleine Schar von Ausstellern bot. Der Erfolg war überwältigend. „Wir wurden geradezu überrannt“ erzählt Ulrich Pollkläsener von der Energiekonsens am Rande der diesjährigen Altbautage. Weiterlesen

Wärmedämmung in Horn-Schwachhausen

Wärmedämmung in Horn-Schwachhausen

Ein weiteres Beispiel dafür, dass Wärmedämmungen nur vom erfahrenen Fachmann ausgeführt werden sollten. An dieser bauphysikalisch nicht unproblematischen Wohnanlage sind Sanierungsmaßnahmen grundsätzlich schwierig durchzuführen. Es liegt in der Natur dieser Bauweise, dass zahlreiche sogenannte „Anschlüsse“ zu berücksichtigen sind. Insbesondere für energetische Sanierungsmaßnahmen steht zudem nur wenig Raum zur Verfügung, weil die durchgehenden Wandflächen sehr klein sind. Zahlreiche Umecken, Nischen und Winkel müssen berücksichtigt werden, damit keine Wärmebrücken entstehen und das Schadensrisiko vergrößern. Weiterlesen

Dämmung schadhaft: fachgerechte Überarbeitung und Fassadengestaltung in Findorff


Dämmung vom Carbon Partner mit Qualitätsgarantie - in Bremen kommt Carbon von Plaggenmeier
Ein typisches Findorffer Reihenhaus, optimiert für eine Junge Familie. Nachdem wir zu Beginn des Jahres bereits das Nachbargebäude innen und Aussen auf Fordermann gebracht haben folgte nun auf Empfehlung der Nachbarn im Sommer dieses Schmuckstück zur Dämmung.

Dämmung ist nicht trivial – nur wer plant spart auch!

Das vor einigen Jahren angebrachte WDVS wies zahlreiche Schäden auf, die auf fachliche Verarbeitungsmängel zurück zu führen waren. Um weitere Schäden an der Bausubstanz zu verhindern haben wir mit den Eigentümern und dem Hersteller eines WDVS-Systems ein Konzept zur Bremer Fachbetriebe können Ihre Erfahrung in Dämmung nachweisen - Fragen Sie nach Referenzen!Überarbeitung der vorhandenen Fassadendämmung erarbeitet. Es erwies sich als Glücksfall, dass wir noch rechtzeitig an das Objekt gerufen wurden, so dass das alte System nicht vollständig entfernt werden musste. Weiterlesen

Hausbesichtigungstag der Bremer Energiekonsens

Perfekte Wärmedämmung ist geplant und vom Spitzendämmer ausgeführt. Blick vom Objekt am Hausbesichtigungstag.
Panorama über der Erfurter Straße – Wärmedämmung in Bremen

Die Veranstaltung war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg. Mit über 80 Interessierten an „unseren“ Objekten haben wir einen persönlichen Rekord gebrochen. Viele Gespräche haben wir geführt, viele Fragen konnten wir beantworten. Vielleicht ist der Eine oder Andere aber zu kurz gekommen. Daher haben wir mit diesem Beitrag die häufigsten und interessantesten Fragen noch einmal zusammen gestellt für Sie zum nachlesen. Anspruch auf Vollständigkeit können wir hier nicht erheben, sind aber gerne bereit offen gebliebene Fragen zu beantworten (Kontaktieren Sie uns hier!).

Mit „unseren“ Projekten zum Hausbesichtigungstag

Weiterlesen

Empfehlung in Findorff: wir machen ein Haus nach dem Anderen…

Empfehlung in Bremen: Malerarbeiten und WDVS kommen von uns!

Und vor allen Dingen auch ein Haus neben dem anderen! Anfang des Jahres haben wir das rechte Einfamilien-Reihenhaus in fröhlicher Farbgebung gestaltet. Den Nachbarn hat der Ablauf und unser Auftreten gut gefallen. Das gab dann gleich eine Empfehlung an die Nachbarn im Nebenhaus, sich doch einfach an uns zu wenden um ihr Problem mit der bestehenden Wärmedämmung fachgerecht zu lösen. Weiterlesen

Wärmedämmverbundsystem und Dachsanierung in Achim

Wärmedämmverbundsystem vom Profi mit über 40 Jahren Erfahrung - wir dämmen seit 1973!

Dieses Objekt in Achim bei Bremen haben wir komplett mit einem Wärmedämmverbundsystem versehen. Die Eigentümer haben uns auf den Altbautagen angesprochen. Das ehemalige Bauernhaus war etwas in die Jahre gekommen und sanierungsbedürftig. Das Objekt in der Nähe des Achimer Zentrums sollte substanziell erhalten und optisch aufgewertet werden. Eine energetische Sanierung bot sich an, war aber auf Grund der verwinkelten Bauweise mit erheblichem Aufwand verbunden und erforderte Erfahrung und Sachverstand.  Weiterlesen

Motivierendes Feedback: Danke Familie G. aus Achim!

„Das Haus war schon so alt, das hat uns kaum einer geglaubt. Jetzt fühlen wir uns sehr wohl und haben es im Winter schon richtig gemerkt, was die Dämmung gebracht hat! Mit der Farbgestaltung, der Fassade und dem Dach sind wir sehr zufrieden. In unserer Straße fällt das Haus jetzt richtig auf und wir freuen uns, dass wir schon oft auf die tollen Farben angesprochen wurden. Wenn wir gefragt werden wer das gemacht hat geben wir Ihre Adresse gerne weiter!“

Peter G. und Ehefrau aus Achim Weiterlesen

Veranstaltungshinweis: 2 Vorträge von Arno Plaggenmeier!

Am kommenden Wochenende haben wir zwei Vortragstermine:

  1. Am 26.4. um 11:30 Uhr ist „Dämmerstunde“ im Bremer Bauraum. Arno Plaggenmeier und Harald Meinken informieren über die Möglichkeiten Energetischer Sanierung von Fassade und Wand. Ob Innen- Aussen- oder Kerndämmung: was ist interessant und worauf kommt es an?
  2. Am 27.4. um 16:00 Uhr spricht Arno Plaggenmeier im Rahmen des Energieexpertenforums auf der BRENOR über die Gestaltungsmöglichkeiten bei Fassadendämmungen und zeigt anhand von Beispielen, dass Dämmungen auch schön sein können. Zusätzlich stehen wir Ihnen von 10-18 Uhr auf dem Stand der Energie Experten auf der BRENOR am 27.4. durchgehend für Fragen zur Verfügung.
Wir freuen uns, Sie entweder im Bremer Bauraum oder auf der BRENOR begrüßen zu dürfen. Nutzen Sie die Chance für ein unverbindliches Gespräch und eine maßnahmenneutrale Beratung, wie sie nur geprüfte Energie Experten liefern können.
#vortrag #wdvs #fassadengestaltung #innendämmung #aussendämmung #fassadendämmung #brenor #bremermodernisieren #bauraum #energieexperten

Brandschutz WDVS – Seminar

Brandschutz WDVS. Es gibt Pflicht und Kür. In Bremen gibt´s die Kür bei uns, dem Fachbetrieb für Vollwärmeschutz seit über 40 Jahren!

Im Januar 2014 haben die Führungskräfte der Arno Plaggenmeier GmbH an einem erweiterten Seminar für Brandschutz beim Einsatz von Wärmedämmverbundsystemen teilgenommen. Neben der Auffrischung von bereits bekanntem Wissen zum Einsatz von Brandriegeln, dem Umgang mit Brandwänden, Kohlengängen und Gebäudeabschlüssen ging es in diesem Seminar auch um den Brandschutz in laufenden Projekten. Weiterlesen

Förderung WDVS – Muss Wärmedämmung mehr gefördert werden? Lesetipp

Förderung WDVS - wie werden die Klimaziele erreicht?

Andreas Toller hat in der Wirtschaftswoche online einen Kommentar unter dem Titel „Wärmedämmung zwischen Wunsch und Wirklichkeit“ veröffentlicht, den wir heute als Lesetipp teilen.

In den vergangenen Jahren wurde der Nutzen von Wärmedämmung in verschiedenen Studien der des DIW, der DENA und des Prognos Instituts evaluiert. Die DIW- und Prognos-Studien fokussieren dabei auf die volkswirtschaftlichen Effekte, während die DENA Studie sich auch mit der Maßnahmeneffizienz beschäftigt. Wie steht es also um die „Förderung WDVS“? Weiterlesen

Handgefertigte Profile: Wärmedämmung einer Altbaurückfront in Schwachhausen

Wärmedämmungen - wir zeigen Ihnen gerne, wie Fassadenprofis handgefertigte Profile gestalten!

Dieses Objekt in exponierter Lage in der Parkstraße wurde von uns im Herbst 2013 bearbeitet. Die Eigentümer legten Wert auf die Wiederherstellung eines ansprechenden Äußeren auch für die Rückfront. Garten und Terasse dieser Immobilie werden intensiv genutzt, daher musste auch die Rückseite dieses Gebäudes ihren Charakter behalten und sollte etwas für das Auge bieten. Ein Highlight sind handgefertigte Profile über den Fenstern. Mehr dazu: Weiterlesen

Aussendämmung in Huckelriede

Bei uns erhalten Sie die Aussendämmung fachgerecht und in toller Gestaltung - Ihr Fachbetrieb für Bausanierung und Malerei

Dieses Objekt erhielt 2013 in der Nähe der Wilhelm-Kaisen-Schule eine Aussendämmung. In der Straße dominieren mutige und frische Farbkombinationen, sowohl bei den Gebäuden mit Aussendämmung als auch bei den Gebäuden ohne. Damit war klar, dass die Farbgestaltung für dieses Objekt ebenfalls etwas auffälliger ausfallen sollte als der Bremer Durchschnitt. Damit liegen die Eigentümer in einem klaren Trend zu kräftigeren Farben. Weiterlesen

Reparatur einer Wärmedämmung und Fassadensanierung

Die Reparatur einer Wärmedämmung muss sein, wenn sie nicht fachgerecht durchgeführt wurde. Und kann dann sehr teuer werden. Besser nie am falschen Ende sparen!

Die Wohnungen in diesem Objekt im Osterfeuerberg (Walle) werden vermietet. Die Eigentümer hatten uns mit einer Fassadensanierung an der Vorderfront und Anstricharbeiten an der Fassade beauftragt. Im Zuge der Arbeiten wurde schnell klar, dass das vorhandene WDVS am Giebel nicht fachgerecht ausgeführt war und in absehbarer Zeit größeren Schaden genommen hätte. Damit war einmal mehr die Reparatur einer Wärmedämmung fällig! Weiterlesen

Serie WDVS: die große Energiesparlüge aus „Könnes kämpft“ Teil 4 – Fazit

Der Bauraum in Bremen ist DIE Anlaufstelle für alle Interessierten rund ums Thema Sanierung

Zum Abschluss der kleinen Serie zur WDR-Sendung über die Energiesparlüge ziehen wir ein Fazit: Es ist gut, dass verbrauchernaher Journalismus Aufklärungsarbeit leistet und die Methoden und Lobbyarbeit der Industrie hinterfragt.

Als Unternehmen mit über 40 Jahren Erfahrung in der Wärmedämmung und energetischer Sanierung wissen wir, dass umfassende Aufklärung, bedarfsorientierte System- und Materialauswahl sowie einwandfreie fachliche Ausführung der Schlüssel für den Gesamterfolg sind. Dann gibt es auch keine Energiesparlüge Weiterlesen

Brandverhalten von WDVS: die große Energiesparlüge aus „Könnes kämpft“ Teil 3

Der dritte Teil unserer Serie über die WDR-Sendung „Könnes kämpft“ befasst sich mit Brandverhalten von WDVS auf Polystrolbasis. Dieses Thema ist insgesamt in der Vergangenheit nach unserer Ansicht zu kurz gekommen und es ist gut, dass darüber in den letzten Jahren verstärkt berichtet wird. Weiterlesen

Einspareffekte durch WDVS: die große Energiesparlüge aus „Könnes kämpft“ Teil 2

Keine Einspareffekte möglich? Nun ja, da haben wir andere Zahlen....

Im ersten Teil ging es um die Einsparversprechen der Dämmindustrie und unter welchen Bedingungen sie wahr werden. In diesem Teil der Serie geht es um weitere Einflussfaktoren auf die Einspareffekte durch energetische Sanierung.

Leider driftet die Sendung beim Thema Einspareffekte etwas in polemische Untiefen ab. Ein paar Punkte, die zur Dämpfung der erreichten Einspareffekte führen werden nicht in die Analyse einbezogen. So beschränkt sich die Diskussion ausschließlich auf monetäre Einsparungen. Weiterlesen

Könnes kämpft: die große Energiesparlüge

Ein Beispiel für super Einspareffekte! So etwas hat das "Könnes kämpft" Team geflissentlich übersehen.

Am 2.12.2013 sendete der WDR in seiner Reihe „Könnes kämpft“ eine Reportage über Sinn und Unsinn von Fassadendämmung. Trotz des etwas reißerischen Formats werden in der Sendung zahlreiche bemerkenswerte Aspekte gebracht. Wir haben die Inhalte in einer kleinen 4-teiligen Serie aufbereitet und möchten zu einzelnen Aspekten Stellung beziehen: Weiterlesen

Vortrag Dämmung im Bauraum – Nachlese

Vortrag Dämmung: worauf es ankommt, welche Möglichkeiten es gibt. Wir sind die Dämm-Experten seit über 40 Jahren. Frische Farbe Plaggenmeier

Diese Veranstaltung stand unter dem Titel „Dämmerstunde. Der Name war Programm, der Vortrag Dämmung wurde gemeinsam von Arno Plaggenmeier und Harald Meinken bestritten. Die Veranstaltung fand am 23.11.2013 statt.

Gegen 11:30 Uhr hatte sich der Veranstaltungsraum mit 24 Personen gut gefüllt. Weiterlesen

DENA: Energiesparen wird unterschätzt

Wir möchten auf eine Pressemitteilung der DENA hinweisen, die über eine Umfrage  zum Thema Energiesparen in Ihrem Auftrag berichtet hat.

Demnach ist ein Großteil der Befragten der Ansicht, dass sie mit dem Energiesparen recht weit sind, bzw. dass das Thema eine weitere Verbreitung findet. Allerdings seien die Befragten sich über die eigenen Potentiale zur Einsparung von Energie häufig nicht im Klaren. Weiterlesen

Fassadenwettbewerb 2007/8

Wärmedämmung mit ausmodellierten Erkern - FassadenwettbewerbSo sehen Sieger aus: Mit diesem Objekt in der Georg-Gröning-Straße haben wir 2008 den Bremer Fassadenwettbewerb (zum zweiten Mal!) gewonnen. Wir haben gerne teilgenommen und würden uns wünschen, dass der Wettbewerb öfter ausgeschrieben würde.

Die Eigentümerin hatte sich für eine umfassende energetische Sanierung vom Keller bis zum Dach entschieden, inklusive der Fenster und der Heizung wurde alles erneuert und hinsichtlich der Energieeffizienz auf den Stand der Technik gebracht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, der Energiebedarf für Heizen ist in diesem Objekt um 2/3 gesunken.

Natürlich sollte auch die Sicherheit bei diesem Projekt groß geschrieben werden. Mit der Vorgabe, dass der Brandschutz des Gebäudes auf keinen Fall verschlechtert werden sollte wurde für die Fassade der Einsatz von Mineralwolle geplant und durchgeführt. Für uns war das die Gelegenheit zu zeigen, dass der Einsatz des Dämmaterials den Gestaltungsmöglichkeiten keinen Abbruch tun muss. Auch mit Mineralwolle kann man einen Fassadenwettbewerb für sich entscheiden!

Weiterlesen

Referenz: Wärmedämmung Bremer Reihenhaus in Hastedt

Wärmedämmung - optisch aufgewertet durch den Einsatz von Profilen

Dieses Bremer Reihenhaus in Hastedt wurde von uns im Herbst 2012 gedämmt.

Unseren Kunden war wichtig, dass das Gebäude sich zum einen in das Ensemble der umliegenden Gebäude einfügt und den „Bremer Charakter“ beibehält. Zum anderen wollte die junge Familie auch einen Akzent setzen. Durch die farblichen Absetzungen und dem dezenten Einsatz von Profilen ist beides gelungen.

Typisch Bremen - Reihenhaus mit Wärmedämmung

#altbau #bremen #reihenhaus #profile #wärmedämmung #wdvs #vollwärmeschutz #faschen

Schimmelbildung: Hauptursache Lüftungs- und Heizverhalten

Schimmelbildung - das Verhalten hat Einfluss - Infos vom Profi Sanierer Plaggenmeier in Bremen

Die Heizperiode hat begonnen und schon häufen sich wie jedes Jahr die Artikel und Statements zum Thema Schimmelbildung. Wir möchten die Thematik einmal etwas strukturierter aufbereiten. In diesem Eintrag setzen wir uns mit der Ursache Lüftungsverhalten auseinander, in Kürze folgen weitere Einträge zu den Ursachen „mangelhafte Dämmung/Feuchtigkeit in der Bausubstanz“ und „Wasserschäden“. Abschließend folgt ein Eintrag über die Schimmelsanierung und was dabei zu beachten ist. Weiterlesen